Spatial Services

LUFTBILDER: 3D MODELLE FÜR KOMMUNEN

Drohnen ermöglichen eine schnelle und flexible Erfassung von Oberflächen

Hochauflösende Drohnenbilder für die professionelle 3D Auswertung

Vermessung aus der Luft mit Hilfe eines UAV – Unmanned Aerial Vehicle, im Volksmund auch Drohne genannt, ist die moderne Art der Vermessung und der Erstellung von hochpräzisen digitalen 3D-Modellen. Durch moderne Drohnen- und Kameratechnik werden hochaufgelöste Bilder aufgenommen aus denen 3D-Modelle (z.B. Gebäude oder Landschaftsoberflächen) generiert werden können.

Was wir bieten

  • Erstellung eines digitalen Geländemodelles mit bis zu 1cm Auflösung
  • 3D Modelle von Gebäuden wie z.B. von Kulturgütern, Deponien, Gebäuden oder Industrieanlagen
  • Extrem hoch aufgelöste Befliegungsbilder
  • Orthofotos
  • Klassifizierung von Oberflächen (Gebäude, Vegetation, Gewässer usw.)
  • Landwirtschaftliche Analysen wie z.B. Grünschnitt
  • Virtual Reality
  • … und vieles mehr

Wenn Sie mehr über unseren Service wissen möchten, können Sie uns direkt kontaktieren.

DGM – Digitales Geländemodell

Wir erstellen DGM – Digitales Geländemodelle mit einer Auflösung von bis zu 1cm die für die Klassifizierung von Oberflächen (Gebäude, Vegetation, Gewässer usw.), architektonische und landwirtschaftliche Analysen wie z.B. Abflussmodelle benötigt werden.

Planung und Analysen aus der Luft

Mit Hilfe von Drohen werden aktuelle Bilder erzeugt, welche ältere Orthofotos ersetzen.  Diese bieten die Grundlage für Pläne und 3D-Modelle z. B. zur Vermögensbewertung  und Abschätzung von landwirtschaftlichen Nutzflächen. Diese Vorgehensweise spart Zeit und Geld.

Vorteile der Drohnenbefliegung:
Datenerfassung durch Drohnen ermöglichen genaue Modellierung von Gebäuden, Industrieanlagen und Geländeoberflächen. Gerade bei schwer zugänglichen Gebieten bedeutet diese effiziente und kostengünstige Technik eine enorme Arbeitserleichterung.

Beispiel einer Befliegung